Lehrstellenparcours in Büron - unsere Zukunft zu Gast

Bis zum Ende der 1. Sek sollten sich alle Lernenden einen Überblick über sämtliche Berufsfelder und mögliche Berufe verschafft haben, die ihren Eignungen und Neigungen entsprechen, so dass die nachfolgenden Schnupperlehren in der 2. Sek möglichst gezielt angegangen werden können.
Um die Lernenden darin zu unterstützen, nimmt die hbTec AG an einem gemeinsamen Lehrstellenparcours durch Betriebe in Sursee und Umgebung teil.

In einem Rundgang durch verschiedene Stationen in der gesamte Firma erhielten die Interessierten Kinder einen kurzen Einblick in die Tätigkeiten eines Elektrotechnikers oder Elektro-Sicherheitsberaters.

Mit Unterstützung unserer Mitarbeiter erlebten die Teilnehmer hautnah, wie eine Lampe zu leuchten beginnt. Oder was notwendig ist um Storen und Schlüsselsysteme automatisch zum Funktionieren zu bringen. Mit viel Engagement und Sorgfalt  erforschten die 12- bis 14-jährigen Schaltkästen, löteten Platinen zusammen und installierten Teile der Steuerungstechnik.

Nach oben