Aktuelles und Interessantes

Komfort, Sicherheit, Flexibilität…

…das bieten die Lösungen der Firma hbTec AG aus Sursee. Die Spezialisten für vernetze Technik in Gebäuden zeigen ihr Können im Licht-Pavillon in Sursee.
Mitten im altehrwürdigen Städtli kann man die Zukunft der Gebäudetechnik erleben und die Beleuchtung des Licht-Pavillons selber bedienen.

Der Einsatz modernster Technik auch in Jahrhunderte alten Gebäuden ist für Stefan Birrer und Martin Arnold, den beiden Geschäftsführern der hbTec AG, nichts Aussergewöhnliches. Ihre Dienstleistung ist gerade in Kirchen und Schulhäusern sehr gefragt. Aber auch Firmen und private Personen zählen zu ihren Kunden. Die Investition in die Gebäudetechnik lohnt sich. Gerade im Energieverbrauch der Häuser kann einiges eingespart werden. Mit bedienerfreundlichen Touchpanels oder über das Smartphone kann nicht nur die Beleuchtung optimal eingestellt oder die Audioanlage gesteuert werden, auch die Raumtemperatur lässt sich regeln. Im Sommer sorgt eine dem Sonnenstand angepasste Beschattung der Räume für ein angenehmes Wohn- und Arbeitsklima. Im Winter können die Räume je nach Benutzung beheizt werden. Beratung mit Herz und Verstand Ein besonderes Anliegen ist den beiden diplomierten Elektrotechnikern HF die Begleitung der Kunden von A–Z. Eine gute Beratung vor Ort und ein unverbindliches Angebot ist die Grundlage für die ganzheitlichen Lösungen der hbTec AG. Dazu gehören auch Planung und Koordination mit anderen am Gebäude tätigen Unternehmen. Die Inbetriebnahme und Einregulierung der Anlage erfordert viel Erfahrung und Fingerspitzengefühl. Sie ist das Herzstück der Arbeit von Martin Arnold und Stefan Birrer. Eine regelmässige Wartung rundet das Dienstleistungsangebot des Surseer Unternehmens ab. Sicherheits- und Zutrittssysteme Jetzt wo die Blätter an den Bäumen ihre Farbe wechseln und die Abende dunkler werden, nehmen die Einbrüche wieder zu. Auch hier bietet die hbTec AG Lösungen an. Mit einem intelligenten Sicherheitssystem kann jederzeit kontrolliert werden, ob alle Türen und Fenster geschlossen sind. Einbruch- und Brandmeldeanlagen gehören ebenso zum Angebot wie schlüssellose Zutrittssysteme. Aktuelle Referenzen wie z.B. das Kleiderfachgeschäft


Bericht aus der Surseer Woche

Nach oben